Das Thema Frauen und Schuhe ist hinlänglich bekannt, nach einer Studie eines Institutes für Marktforschung haben nur 17% der Frauen im Alter zwischen 20 und 50 Jahren zehn Paar Schuhe im Schrank. 38% der Frauen besitzen bis zu 25 Paar Schuhe, von denen sie bei manchen schon beim Kauf wissen, dass sie diese wohl gar nicht anziehen werden. So manche Frau soll sich schon Schuhe gekauft haben, die nicht in ihrer Größe vorhanden waren, die ihr aber so gut gefielen, dass diese Dinger nun nur im Schrank stehen. Da muss doch ein anderes Gefühl als Rationalität im Spiel sein, sonst würde doch so etwas nicht vorkommen. Zwar kaufen Frauen überhaupt sehr gerne Mode und Bekleidung und lieben es, sich täglich im neuen Look zu präsentieren. Doch warum ist das so mit den Schuhen? Mancher böse Zeitgenosse behauptet, das wären Frustkäufe, aus eigener Erfahrung weiß man, dass es nicht nur deswegen ist, sondern dass man auch besonders gerne Schuhe kauft, wenn man gute Laune hat.

Was haben die Pfunde auf den Hüften mit Schuhen zu tun?

Coole Schuhe für jeden AnlassWer gerne coole Schuhe trägt, kann dies immer und zu jeder Zeit machen. Die Füße werden weder kleiner noch größer, noch schmaler oder dicker. Im Gegensatz zu einer kneifenden Hose, die schon sehr bald signalisiert, dass es Zeit wäre, abzunehmen. Schuhe kann man praktisch immer kaufen, die Größe bleibt immer gleich. Weil man aber nicht zu jedem Outfit die gleichen Schuhe tragen kann, außerdem vier Jahreszeiten die Auswahl beeinflussen und überhaupt Sonderangebote dazu da sind, genutzt zu werden, sollten diese Schuhe in keinem Frauen-Schuhschrank fehlen:

  • Ancle Boots oder Stiefeletten
  • Mit hohen Absatz und mit flachem
  • Mit Fell gefüttert und ohne
  • Pumps in vielen Farben
  • Hohe Stiefel mit Absatz und ohne
  • Ballerinas in vielen Farben und Materialien
  • Sandalen und Sandaletten
  • Sportschuhe

Mit einer solchen Grundausstattung kommt man natürlich ganz gut über das Jahr, aber welche Frau möchte schon jahrelang die gleichen Schuhe tragen und außerdem nur in einer einzigen Farbe. Damit die Füße nicht gequält werden und der Gang am Nachmittag noch genauso frisch ist wie am Morgen, sollte man sich modische Schuhe kaufen, die bequem und bekannt für ihr ausgefallenes Design sind. Solche Schuhe sind unter anderem natürlich auch auf zalando.at zu finden, dem Schuhportal mit den tollen Angeboten.

Ausgefallene Schuhe als modischer Hingucker

Als Frau trägt man natürlich auch gerne Schuhe, die nicht nur zum eigenen Outfit passen, sondern auch noch ausgefallen gestaltet wurden. So mancher Schuhhersteller hat sich darauf spezialisiert, Schuhe herzustellen, die einen besonderen Absatz haben, eine geschwungene Schuhspitze und natürlich Schnallen, Knöpfe und verrückte Farben. Das ist ganz nach dem Geschmack so mancher Frau, die dadurch die ansonsten schlichte und dezente Kleidung aufwerten möchte. Dass solche Schuhe lange leben, weil sie Qualität haben, ist bekannt. Das wird auch der Grund sein, warum sich im Laufe der Jahre so viele Schuhe im Schuhschrank von Frauen ansammeln.

Über den Autor

Dieser Blog beschäftigt sich intensiv mit dem Thema Teenager und der schwierigen Phase vor dem Erwachsenwerden.

Ähnliche Beiträge

Datenschutzinfo