Welches sind eigentlich die 10 besten Liebesfilme für Teenager? Eine Party steht an oder ein gemeinsamer Filmabend mit der besten Freundin oder dem Freund, dazu gehört natürlich auch noch ein passender Film, der Jugendlichen gefällt und sie anspricht. Letztendlich ist es natürlich immer Geschmackssache, was Teenagern gerade so gefällt aber ein paar Streifen gibt es immer, die quasi Kultstatus haben und die auch Schulkinder gerne anschauen.

Was macht einen guten Liebesfilm für Jugendliche aus?

Jugendliche wollen zwar gerne Liebesfilme sehen, kitschig jedoch sollte es nicht unbedingt werden. Auch altmodisch ist absolut uncool, viel eher sollte es im Film zugehen wie im echten Teenager-Leben: himmelhoch jauchzend – zu Tode betrübt, alles ist dabei. Tiefgang braucht ein guter Film nicht wirklich, vielmehr ist es von Vorteil, wenn der oder die Hauptdarsteller die Jugendlichen ins Schwärmen versetzen weil sie attraktiv und süß sind. Übrigens mögen nicht nur Mädchen Liebesfilme! Wenn die Geschichte unterhaltsam und gut gemacht ist, kann sie durchaus auch Jungs in ihren Bann ziehen.

10 beliebte Filme für Teenager

Wer auf Herzschmerz und Romantik pur steht, dem seien die folgenden Teenager- Liebeskomödien wärmstens zu empfehlen:

Groupies bleiben nicht zum Frühstück“ – der Film hat fast schon Kultstatus bei Jugendlichen und Schulkindern. Ein Mädchen verliebt sich in einen Rockstar bei einer zufälligen Begegnung – ohne zu wissen, dass dieser eine absolute Berühmtheit ist und eigentlich alle Mädchen ihren Alters für ihn schwärmen. Sie kann es auch gar nicht wissen, wen sie da vor sich hat, da sie das letzte Jahr in Australien verbracht hat und daher überhaupt nicht „up to date“ ist. Herrlich komisch, witzig und natürlich auch ein bisschen sentimental.

Bei den etwas jüngeren Mädchen und Schulkindern beliebt sind die Filme „Freche Mädchen“ die mittlerweile auch 2 Folgen haben, basierend auf den gleichnamigen Romanen. Es geht um eine Mädchenbande aus mehrere „Gören“ und dass da Liebe, Spaß und andere Katastrophen nicht zu kurz kommen, versteht sich von selbst.

Sommer“ – absolut süße Lovestory mit sympathischen Schauspielern und überzeugender Story, bei der es nicht nur um Liebe sondern auch um echte Freundschaft geht.

Auch „laughing out loudly“ – kurz LOL – ist eine charmante Liebeskomödie, die Teenagern gefallen wird. Die Schauspielerin, die schon ältere Semester vor Jahrzehnten in in La Boum bewundern durften, nämlich Sophie Marceau ist bei diesem Film auch mit von der Partie. Berührende und charmante Mutter-Tochter-Story.

Echte Klassiker mit richtigem Kult-Status sind natürlich auch alle Folgen der „Twilight- Saga„: New Moon, Breaking dawn und Eclipse sind bisher erschienen. Mädchenschwarm Robert Pattinson als beeindruckender und überzeugend gespielter Vampir sorgt für schwache Knie und Herzklopfen. Eine Vampir-Romanze, die wirklich fast jeden in den Bann zieht, vom Schulkind bis zum Teenager!

Ebenfalls weiterhin beliebt sind natürlich Musicals wie „High School Musical“ mit viel Tanz und Gesang, genauso wie auch „Rock it!

Die besten Liebesfilme für Teenager – woher nehmen?

Man muss die gewünschte DVD nicht immer unbedingt kaufen – es geht auch anders:

  • mit einem DVD-online Verleihservice. Diese Videotheken haben riesige Auswahl und sind günstig, das Versenden klappt schnell und einfach
  • manche Bibliotheken verleihen auch DVDs
  • Videothek
  • oder aus dem Internet neu kaufen oder gebraucht ersteigern

Also – nun kann dem nächsten Filmabend nicht im Wege stehen – Auswahl gibt es genug. Schnell ein paar Freunde eingeladen und los geht’s mit dem Schmachtfetzen!

Über den Autor

Dieser Blog beschäftigt sich intensiv mit dem Thema Teenager und der schwierigen Phase vor dem Erwachsenwerden. Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Beitrag haben, können Sie uns jederzeit unter info@teenager.at kontaktieren.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.